A-Junioren - 6. Spieltag: Viktoria BK - SGM Auenwald 2:4

A-Jugend der SGM Auenwald gewinnt mit 4:2 bei Viktoria Backnang

Über einen Auswärtsdreier konnte sich die Mannschaft letztes Wochenende freuen. Spieler des Tages war unser Stürmer Justin, der alle 4 Tore erzielte. Ohne großes Abtasten ging es gleich richtig los. Nachdem Marcel einen Schuss toll parierte lief sofort der Konter über Justin, der in der 7. Min. das 1:0

erzielen konnte. Aufgrund einer Unachtsamkeit nach einem Eckball spitzelte

der Backnanger Stürmer den Ball zum 1:1 über die Torlinie.

Völlig unbeeindruckt spielte die Mannschaft weiter druckvoll nach vorne und konnte verdient in der 31. Min. durch Justin mit 2:1 in Führung gehen.

Mit einem Handelfmeter konnte Justin das 3:1 kurz vor der Halbzeit erzielen.

In der 2. Halbzeit spielten die Gegner immer aggressiver und wollten uns so den Schneid abkaufen. Doch das Team hielt stramm dagegen und als Justin in

der 56. Min. das 4:1 erzielte, erlahmten die Angriffsbemühungen der

Grünen. Jetzt folgten wie gewohnt Disziplinlosigkeit von Seiten der Viktorianer, so dass dem gut leitenden Schiedsrichter nichts anderes übrigblieb,

als Zeitstrafen und gelbe Karten zu verteilen.

Alex, Marvin und Paul hatten jetzt noch weitere gute Torchancen, die leider zu keinem Torerfolg führten. Die gut spielende Abwehrkette um Flo Mayer ließ keine Torchance mehr zu, außer einem Handelfmeter für die Grünen,

die dadurch den 4:2 Endstand erzielten.

Ein verdienter Auswärtssieg !

 

Mit dabei waren:

Marcel Strieter (T), Florian Mayer (C), Justin Herrmann (4 Tore), Kevin Kunesch, Marvin Stieräugl, Nico Scheurer, Florian Strobel, Paul Aspacher, Kai Bauch, Marc Salzmann, Marc Jendreck, Nico Trefz, Alex Burez, Louis Pampel.