A-Junioren - 2. Spieltag: TV Stetten - SGM Auenwald 1:4

Einen verdienten Auswärtssieg konnte die A-Jugend letzten Samstag

gegen TV Stetten feiern.

Es dauerte, bis sich das TEAM auf den kleinen Kunstrasenplatz eingestellt hatte. Luis Schick brachte sein Team in der 10. Minute mit seinem Linksschuss mit 1:0 in Führung, ehe Justin in der 25. Minute auf 2:0 erhöhen konnte.

Kurz vor der Halbzeit war es wieder Luis, der den Treffer zum 3:0 erzielte.

In der 2.Halbzeit verflachte die Partie immens; erst als der TV Stetten in der 84. Minute der Anschlusstreffer zum 1:3 erzielen konnte, wurde das Spiel wieder munterer. Dies dauerte aber nur zwei Minuten, denn als Marvin einen Freistoß zum 4:1 in die Maschen hämmerte, war die Luft wieder bei beiden Teams raus und das Spiel plätscherte so vor sich hin, bis der gut leitende Schiedsrichter die Partie abpfiff. Nichts desto trotz, eroberte die A-Jugendkicker mit diesem Sieg die Tabellenführung.

 

Mit dabei waren:

Marcel Strieter (T), Justin Herrmann (C) (1 Tor), Louis Frazze, Kevin Kunesch, Marvin Stieräugl (1 Tor), Nico Scheurer, Florian Strobel, Paul Aspacher,

Kai Bauch, Marc Salzmann, Alex Burez, Marc Jendreck, Roland Edebiri,

Nico Trefz, Luis Schick (2 Tore).