Aktive - 30. Spieltag: TSC Murrhardt - TSV Oberbrüden  2:2 (TSC II - TSVO II 8:1)

1. Mannschaft  

 

TSC Murrhardt – TSV Oberbrüden 2:2
Torschütze: F. Drab (2x)

 

Im letzten Spiel der Saison 16/17 errang unser TSV, bei hochsommerlichen Temperaturen, ein 2:2 Unentschieden.

Die zuletzt arg gebeutelten Murrhardter spielten von Anfang an kompakt und taktisch clever. Bei unserem TSV hingegen lief nicht viel zusammen, was auch mit am oder anderen taktischen Experiment lag. So blieb es bis zur Halbzeitpause torlos.
Direkt nach dem Seitenwechsel konnten die Gastgeber eine Unachtsamkeit in der Abwehr zur 1:0 Führung nutzen. Nun versuchten man wieder etwas mehr fürs Spiel zu tun und hatte hier durch Marco Bargel, Falko Schneider sowie Fabian Zirnstein (Pfosten-Knaller) gute Möglichkeiten um zum Ausgleich zu kommen. In der Gluthitze wurde das Spiel immer zäher und zerfahrener, was auch mit an den Gastgebern lag, die mittlerweile mehr am Diskutieren als am Fußball zu spielen waren. Die Mannschaft ließ sich jedoch dadurch nicht beeindrucken und drängte auf den Ausgleich. Dieser gelang Felix Drab nach schöner Vorarbeit von Oliver Koretz in der 73. Minute. Nur 3 Minuten später konnte man sogar in Führung gehen. Wieder war es Felix Drab, der diesmal nach einem Eckball von Tobias Reichert, am höchsten sprang und das 1:2 besorgte (76.). Der TSC wollte sich jedoch nicht mit einer Niederlage in die Sommerpause verabschieden und drängte nun auf den Ausgleich, woraus sich gute Kontermöglichkeiten für unseren TSV ergaben. Doch Marco Bargel und Falko Schneider vergaben aus aussichtsreicher Position. In der Schlussminute musste man aus stark abseitsverdächtiger Position doch noch den Ausgleich hinnehmen. Mit 2:2 endete auch die Partie. In einer Hitzeschlacht ein gerechtes Ergebnis und ein ordentlicher Schlusspunkt auf eine überragende Saison.


Es spielten:
M. Fuchslocher (TW) – F. Drab, M. Munz, F. Raum – R. Röhm, A. Loshaj (53. F. Zirnstein), T. Reichert, E. Doganay (14. J. Spahmann), O. Koretz – F. Schneider, M. Bargel
   


2.Mannschaft


TSC Murrhardt II – TSV Oberbrüden II  8:1

Torschütze: R. Berenz


Ersatzgeschwächt zeigte unsere Zweite eine desolate Leistung und verlor verdient in der Höhe. Ergebniskosmetik konnte nur Raphael Berenz betreiben, in dem einen Elfmerter im Nachschuss verwandelte.


Es spielten:
J. Fehrle (TW) – J. Marbaz, M. Janetzko (C), S. Hummel, B. Baumert – M. Grün, S. Pfisterer, R. Berenz, P. Gröger (75. D. Pongratz) – D. Kreisz (60. P. Fogl), T. Herceg (35. A. Maier)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0